SEMINAR: Umsetzung von integrierten Ländlichen Entwicklungskonzepten

Inhalt, Ziel:

Nach Koordinierung und Planung folgt in der integrierten Ländlichen Entwicklung die Phase der Umsetzung. Neben der Umsetzung durch die Gemeinden selbst aber auch durch Dritte kann eine Vielzahl von Projekten im Rahmen der Dorferneuerung und Flurneuordnung unterstützt werden.
Im Seminar geht es darum, den Weg zur Umsetzung zu gestalten und zu klären:

                           - In welcher Reihenfolge werden die Maßnahmen umgesetzt

                           - Wie sind die Projekte einzuordnen

                           - Wer soll eingebunden werden

                           - Welche Schritte sind notwendig  

Zielgruppe:

Mitglieder von Steuerungsgruppen und Lenkungsausschuss aus einer Region

Dauer:

2 Tage

Termine:

Nach Vereinbarung in Klosterlangheim

Leitung:

Stammreferenten der SDF

Gebühr:

Die Teilnahmegebühr wird mit der Gemeinde abgerechnet
ZURÜCK zur Übersicht