Grüß Gott und Herzlich Willkommen

........

...

Die Zukunftsfähigkeit des ländlichen Raums ist ein zentrales Thema. Seit 1993 unterstützt hier der Förderverein Schule der Dorf- und Flurentwicklung Klosterlangheim e.V. die ländlichen Regionen Frankens. Die Schule begleitet Dörfer und Landschaften ganz konkret auf ihrem Weg in die Zukunft, etwa bei der Vorbereitung auf den Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft - Unser Dorf soll schöner werden". In unseren Seminaren und Workshops motivieren wir Bürgerinnen und Bürger zur Mitarbeit in der Dorferneuerung, in der Flurneuordnung und Integrierten Ländlichen Entwicklung. Wir unterstützen bürgerschaftliches Engagement und ermutigen zu mehr Eigenverantwortlichkeit. Denn nur wer mitredet, kann auch mitgestalten!
Unsere erfahrenen Seminarleiter arbeiten bei den zuständigen Fachbehörden sowie in Planungs- und Architekturbüros.

In unseren Fachtagungen diskutieren wir aktuelle Themen der ländlichen Entwicklung und informieren darüber, wer Hilfestellung leisten und finanzielle Förderung anbieten kann. Organisierte Exkursionen ermöglichen einen Blick über den eigenen Erfahrungshorizont und helfen, wertvolle Kontakte zu knüpfen.

Weitere Informationen über das Bildungsangebot der SDF Klosterlangheim finden Sie in unserem Programm, das Sie auch gedruckt über unsere Geschäftsstelle beziehen können.

Ich hoffe, die Schule der Dorf- und Flurentwicklung hat Ihr Interesse geweckt. Gerne unterstützen wir Ihre Initiativen, den demographischen, sozialen, technischen und wirtschaftlichen Wandel im ländlichen Raum erfolgreich zu gestalten.

Heidrun Piwernetz
Regierungspräsidentin von Oberfranken
Vorstandsvorsitzende der SDF Klosterlangheim e.V.